Da Pacem

Da Pacem

Orgel – Bibel – Gotteslob

Um das YouTube-Video / den YouTube-LiveStream anzusehen, akzeptieren Sie bitte das YouTube Cookie. Durch das Akzeptieren werden Sie auf Daten von YouTube zugreifen, einem Dienst, das von einer dritten Firma bereitgestellt wird.

YouTube Privacy Policy

Wenn Sie den Cookie akzeptieren, wird ihre Wahl gespeichert und die Seite neu geladen.

Zu Beginn: Johann Christian Kittel (1732 -1809)
KOMMT HER ZU MIR, SPRICHT GOTTES SOHN

Evangelium: Mt 11,25-30
DIE FREUNDLICHSTE EINLADUNG DER WELT

Sehnsucht nach Seelenruhe – Müssen wir um Frieden kämpfen? – Christus bringt Frieden

Antiphon: DA PACEM (GL 473 lat. / GL 475 dt.)

Da pacem, Domine in diebus nostris,
quia non est alius qui pugnet pro nobis,
nisi tu Deus noster.

Gib Frieden, Herr, in unseren Tagen,
denn es ist kein anderer, der für uns kämpfen könnte,
als du, unser Gott.

Zum Abschluss: Dieterich Buxtehude (1637 – 1707)
KOMMT HER ZU MIR, SPRICHT GOTTES SOHN