28. November 2020

Pfarre Stockerau

Von Gottes Geist bewegt gemeinsam das Leben gestalten

Junge Wortgottesfeier Allerheiligen

Gottes wunderbare liebevolle Zusage: ihr seid meine Heiligen, ich nenne euch selig, ich bin bei euch… hat diesen Gottesdienst begleitet.

Aber heilig, selig sein zu verstehen, ist gar nicht so leicht. Judith, Dominik, Peter und Sissy haben sich Gedanken gemacht.

Um das YouTube-Video / den YouTube-LiveStream anzusehen, akzeptieren Sie bitte das YouTube Cookie. Durch das Akzeptieren werden Sie auf Daten von YouTube zugreifen, einem Dienst, das von einer dritten Firma bereitgestellt wird.

YouTube Privacy Policy

Wenn Sie den Cookie akzeptieren, wird ihre Wahl gespeichert und die Seite neu geladen.

Beim Lobpreis wurden Teelichter entzündet, die einerseits symbolisieren sollten, wie Gottes Zusage für uns leuchtet, andererseits können wir selbst so leuchten wie die Kerzen, wenn wir Gottes Zusage annehmen.