Lernen von den Sonnenblumen

Lernen von den Sonnenblumen

29. Juli 2019 Aus Von Tom Kruczynski

Lernen von den Sonnenblumen

Ein Feld voller Sonnenblumen ist nicht nur ein Fest für die Augen,

wir können von ihnen (wie von allen Pflanzen) etwas Wichtiges für unseren Glauben lernen:

Dazu passt auch ein Text von Simone Weil:

Der Wunsch nach Licht bringt Licht hervor.
Dieses Begehren ist echt, wenn man es gesammelt und aufmerksam verfolgt.
Und die Sehnsucht gilt wahrhaftig dem Licht, wenn sie keinen anderen Beweggrund hat.
Sammlung und Aufmerksamkeit mögen jahrelang scheinbar fruchtlos bleiben, doch eines Tages wird ein Licht, das exakt dem Grad dieser Hinwendung entspricht, die Seele überfluten.
Jedes Stück Mühe fügt ein wenig Gold zu einem Schatz hinzu, den uns nichts auf der Welt nehmen kann
.